Röhren für die Republik aus dem Werk für Fernsehelektronik (WF), Folge 39

Röhren für die Republik aus dem Werk für Fernsehelektronik (WF), Folge 39

Löt- und Schweißteile

Zu den beiden äußerst fotogenen Objekten auf diesem Foto vermerkt der Findbucheintrag vom September 1963 nur recht lakonisch „Löt und Schweißteile“. Die Fotos wurden von einem Mitarbeiter aus dem Bereich Vakuumtechnik-Entwicklung bestellt.
Die beiden Objekte hier ähneln sehr Metall-Keramik-Röhrenfüßen, wie sie für Senderöhren verwendet wurden, aber leider wissen wir eben nicht genau, um was es sich hier handelte. Auch nicht bekannt ist, ob es sich nur um Prototypen handelte, worauf der Besteller hindeutet, und/oder ob hier eine technische Verbesserung an dem Objekt rechts getestet wurde.

 

Kommentar verfassen